Logo

fe:male Founders Circle | Scrum & Agile Thinking

sipgate
Gladbacher Straße 74
40219 Düsseldorf
10.09.19
18:00 - 21:00
Anmeldung erforderlich hier
0211/56 18 98 89
 

Wenn es darum geht, Ideen für ein komplexes Problem zu entwickeln, stoßen wir gelegentlich auf das Problem aufgrund unseres Fachwissens und unseres Erfahrungshorizonts betriebsblind zu sein. Unter agilem Denken versteht man Methoden, die diesem Problem entgegen wirken, um damit kreative Lösungen zu finden.

Neben Design Thinking, Design Sprint und Lean Startup umfasst agiles Denken auch Scrum. Doch was genau ist Scrum?

Scrum beschreibt eine agile Methode mit der sich Projekte managen lassen und mit der Entwicklungen voran getrieben werden können. Sie ist dafür geeignet , Selbstorganisation in einem Unternehmen zu etablieren. Scrum zeichnet sich durch enge Kommunikation unter sämtlichen Beteiligten aus. Bei Scrum gibt es drei Rollen: den Product Owner, das Entwicklungsteam und den Scrum Master.

Neugierig geworden? Beim fe:male Founders Circle am 10.9. bei sipgate erfahrt ihr mehr über Scrum und agiles Denken. Die SpeakerInnen werden demnächst bekannt gegeben.

Euch erwarten Vorträge mit Diskussionen. Im Anschluss an die Diskussionsrunde laden wir Euch zum Netzwerken ein.

Wir freuen uns auf euch!